Only a bit about me
Gedichte

Tod

Dem Tod so nah und doch so fern,
wenn er erscheint, ich folg ihm gern.
Der süße Kuss der Einsamkeit
trägt mich in die Unendlichkeit

Ich schneide mir die Arme auf
und lass dem Blut nun seinen Lauf.
Bald bringt mich die Klinge um,
ich warte drauf und bleibe stumm

Du wunderbare rote Spur,
die ich selber sehe nur.
Das Blut so süß, das Blut so rein,
bald wede ich ein Engel sein

Ich weiß, wenn ich so weitermach
bringt es mich bald in mein Grab.
Doch ist es nicht das, was ich will?
Der Tod rückt nah, ich warte still

 

Der tödliche Schmerz

1.Herzblut tropft langsam aus meiner Brust,
mit jedem Tropfen spüre ich den Verlust.
Wieso? Wieso hast du mir das angetan?
Belogen, zerstört das Vertrauen und wieder schneide ich in den Arm.

2.Das rote Blut, es spendet Trost,
es strömt nun warm aus Arm und Brust.
Ich schneide weiter, immer tiefer,
mit der Klinge, spüre den Schmerz, den ich so liebe.

3.Der Schmerz lässt mich vergessen was war.
Der Schmerz ist grausam und doch so wunderbar.
Warum? Warum verstehe ich nicht?
Irgendwann töte ich mich.

4.Der Schmerz ist gut, der Schmerz ist stark.
Ich seh mich schon im schwarzen Sarg.
Und jeder sieht die roten Narben,
die mein Leben beendet haben.

 

 Blut

Blut so rein, Blut so schön
kannst du die roten Tränen sehn?
Rote Tränen weine ich
denn ohne Klinge geht es nicht

Fühle keine Schmerzen mehr
ich fühle mich so leer
Ich verstehe nicht, was mit mir passiert
es ist als ob mein Herz erfriert

Die echten Tränen unterdrückt
ich halte sie in mir zurück
Wenn Blut über die Arme perlt
ich brauche diesen süßen Schmerz

Ich hasse mich so sehr
außer diesem einen Gefühl bin ich leer
will in meiner Welt verschwinden
mich nicht mehr an die Klinge binden

Doch das Blut, es ist mein Fluch
mein Ende und mein Leichentuch
Und auch wenn ich leben will
macht mich die Klinge schließlich still

3.6.07 08:23
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Credits

Designed by
Brush by

} Gratis bloggen bei
myblog.de